Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Quer zum Strom

Quer zum Strom

24,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 13333
  • 9783885067993
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
Große Flüsse verbinden Menschen und bergen Mythen. Sie sind Wege der Kommunikation und imperialer... mehr
Große Flüsse verbinden Menschen und bergen Mythen. Sie sind Wege der Kommunikation und imperialer Macht, Schauplätze von Träumen und gescheiterter Hoffnung, auf ihnen werden Lebensmittel ebenso transportiert wie tödliches Kriegsgerät. Als einen solchen mythischen Ort des Lebens zeigt dieses Fotobuch die Elbe. Vom Balkon eines Blankeneser Kapitänshauses fotografierte der Hamburger Fotograf Jo Röttger den Fluss über mehrere Jahre – stets mit demselben Blick, immer im selben Bildausschnitt, wieder und wieder. Im Hintergrund ist eine Werft zu sehen, deren Helgen sich wie ein Tor in die Landschaft öffnet und dem Fadenkreuz eines Suchers gleicht, auf der Bühne im Vordergrund vollziehen sich die Metamorphosen des Lebens auf dem Wasser: Dort spielen Wellen, Wolken und Wind, wechseln Tages- und Jahreszeiten, ziehen Containerriesen, U-Boote und alte Frachtsegelschiffe vorbei, Strandspaziergänger durchqueren das Bild. Als streng serielle Fotoarbeit angelegt, beziehen die Bilder in diesem Buch ihren Reiz aus dem Wechselspiel eines fixierten Bildrahmens und der unablässigen Variation seiner Inhalte, von konzentrierter Ruhe und ständiger Bewegung.
Thema: Elbe und Nebenflüsse, Fotografie, Hamburg
Schlagworte: Elbe, Fotobuch, Hamburg
Fotograf / Fotografin: Jo Röttger
Vorwort von: Armgard Seegers
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen