Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Landlerisch
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung.

Landlerisch

Josef Focht; Roland Pongratz

24,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 10067
  • 9783862221288
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
Der Ländler kann auf gut zwei Jahrhunderte einer abwechslungsreichen Geschichte zurückblicken.... mehr
Der Ländler kann auf gut zwei Jahrhunderte einer abwechslungsreichen Geschichte zurückblicken. Als Werbetanz will er immer schon Aufsehen erregen – und so entstand ein Gesamtkunstwerk aus Instrumentalmusik, Gesang, Paschen oder Platteln. Dieses virtuose Klatschen des Tänzers in die Hände, auf die Sohlen oder die Schenkel spielt eine große Rolle – der Tänzer will seiner Tänzerin ja genauso imponieren wie der virtuose Musikant seinem Publikum! Als Ländler oder Landler wird eine ganze Familie von Tänzen zusammengefasst, deren wichtigsteGemeinsamkeit der Dreivierteltakt ist. Ursprünglich war er über den gesamten deutschen Sprachraum verbreitet – von der Nordsee bis zum Balkan. Heute bilden Bayern und Österreich die Kernregion dieses spektakulären Tanzes. In seinen vielen Moden wurde er abwechselnd einzeln oder in der Gruppe getanzt, mal mit einer, mal mit zwei Tänzerinnen pro Tänzer, in freier Improvisation oder festgefügter Choreographie, in lokaler Tradition oder als Standard-Paartanz. Auf der beiliegenden CD lesen Wolf Euba und Marlen Reichert literarische Texte u.a. von Feuchtwanger und Ganghofer. Sie lassen im Wechsel mit der Musik von historischen Schellack-Platten die ganze Faszination des Ländlers erleben!
Schlagworte: 19. Jahrhundert, Bayern, frühes 20. Jahrhundert, Geschichte, Gesellschaft, Landler, Oberösterreich, Revolution, Tirol, Volksmusik, Volkstanz
Autor / Autorin: Josef Focht, Roland Pongratz
Umfang: 180
Thema: Bayern, Heimatkunde, Nostalgie: Sachbuch, Sozial- und Kulturgeschichte, Traditionelle Musik und Volksmusik
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen