Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Das bayerische Jahrtausend

Das bayerische Jahrtausend

Andreas Otto Weber

11,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 10163
  • 9783862220649
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
Endzeiterwartung und Furcht vor der nahenden Apokalypse prägten den Beginn des 11. Jahrhunderts –... mehr
Endzeiterwartung und Furcht vor der nahenden Apokalypse prägten den Beginn des 11. Jahrhunderts – mitten in diese Zeit fällt die Gründung des Bistums Bamberg im Jahr 1007 durch König Heinrich II. Am 6. Mai 1012 wurde in Bamberg der erste Dom eingeweiht, der sogenannte Heinrichsdom. Der imposante Bau war steingewordenes Zeichen für das neue Selbstverständnis des Königs und späteren Kaisers, das auf der Idee einer Herrschaft über Welt und Kirche gründete. Ausgehend von den großzügigen Schenkungen des Herrscherpaares Heinrich und Kunigunde entstand eine blühende Stadt, deren mittelalterlicher Kern heute zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.
Schlagworte: 11. Jahrhundert, Bamberg, Bayern, Bischof, Bistum Bamberg, Dom, Franken, Geschichte, Kaiser, Landesgeschichte, Mittelalter, Stadtgeschichte, Weltkulturerbe
Autor / Autorin: Andreas Otto Weber
Thema: Bayern, Geschichte, Heimatkunde, Familiengeschichte, Nostalgie
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen