Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Henri Bergson zur Einführung
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung.

Henri Bergson zur Einführung

Gilles Deleuze

12,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dieser Artikel erscheint am 1. Oktober 2020

  • 12349
  • 9783885063360
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
»Wer in Bergsons Begrifflichkeit und Problematik klar sehen möchte, wer um das Verständnis so... mehr
»Wer in Bergsons Begrifflichkeit und Problematik klar sehen möchte, wer um das Verständnis so zentraler Ideen wie Vielheit, Dauer oder Gedächtnis bemüht ist und wissen möchte, warum und wie die ›reine Erinnerung‹ bei Bergson keine psychologische, sondern eine ontologische Dimension hat, wer dahinterkommen möchte, wie Bergson dazu kommt, bei so viel Aufmerksamkeit für die Vielheit die Einheitlichkeit der Zeit zu behaupten, ist mit dieser Einführung gut bedient. Deleuze beseitigt nicht nur Missverständnisse, er tut es wie immer mit einer ausgesprochenen Eleganz. So wie viele deutsche Leser dank Deleuzes Nietzsche-Buch erst begonnen haben, Nietzsche wirklich zu lesen, regt dieses Buch dazu an, Bergson überhaupt zu lesen.« lendemains
Thema: 1500 bis heute, Westliche Philosophie: nach 1800
Schlagworte: Lebensphilosophie, schöpferische Entwicklung, élan vital
Autor / Autorin: Gilles Deleuze
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen