Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Max Mannheimer - Überlebender, Künstler, Lebenskünstler
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung.

Max Mannheimer - Überlebender, Künstler, Lebenskünstler

16,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

  • 10182
  • 9783862220120
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
Theresienstadt, Auschwitz, das Warschauer Ghetto, Dachau – diese Orte stehen in aller Welt für... mehr
Theresienstadt, Auschwitz, das Warschauer Ghetto, Dachau – diese Orte stehen in aller Welt für die Gräueltaten des Nationalsozialismus. Max Mannheimer hat sie überlebt. Seit nunmehr 25 Jahren tritt er als Zeitzeuge vor Schulklassen, Jugendliche und Erwachsene und leiht den Opfern des Holocaust sein Gesicht und seine Stimme. Max Mannheimer ist aber viel mehr als ein Zeitzeuge: Sein ungebrochener Sinn für Humor, sein Charme und seine ausdrucksstarke Malerei sind die Facetten einer eindrucksvollen Persönlichkeit. Mit Unterstützung der Friedrich-Ebert-Stiftung und des Vereins „Gegen das Vergessen – Für Demokratie e.V.“ erscheint erstmals eine Auswahl der wichtigsten Reden und Schriften von und über Max Mannheimer. Freunde, Wegbegleiter und prominente Personen der Öffentlichkeit wie Charlotte Knobloch, Hans-Jochen Vogel und Christian Ude würdigen einen Mann, der unermüdlich gegen das Vergessen kämpft und sich gegen Rassismus jeder Art stellt. Zahlreiche Bilder gewähren zusätzliche Einblicke in das Leben dieses außergewöhnlichen Zeitzeugen und Künstlers.
Schlagworte: Biografie, Charlotte Knobloch, Christian Ude, Ghetto, Holocaust, Judentum, Konzentrationslager, Kunst, Max Mannheimer, München, Nationalsozialismus, Regionalgeschichte
Herausgegeben von: Horst Schmidt, Ilse Macek
Thema: Biografien: historisch, politisch, militärisch, Biografien: Kunst und Unterhaltung, Geschichte: Ereignisse und Themen, Memoiren, Berichte/Erinnerungen, Reden, Tagebücher, Briefe, Notizbücher
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen