Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Werbewelten made in Hamburg
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung.

Werbewelten made in Hamburg

24,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

  • 12562
  • 9783885064695
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
Hamburg und Altona haben eine lange Tradition des Handels und der Verarbeitung von Tabak. Auch... mehr
Hamburg und Altona haben eine lange Tradition des Handels und der Verarbeitung von Tabak. Auch Bernhard Reemtsma, der 1910 die kleine Zigarettenfabrik Dixi in Erfurt übernommen hatte, verlagerte seinen Betrieb 1923 nach Altona-Bahrenfeld. Unter der Leitung seiner Söhne Hermann, Philipp und Alwin entwickelte sich die Reemtsma AG in einer beispiellosen Expansion zum größten Hersteller von Zigaretten in Deutschland. In Zusammenarbeit mit dem Markentechniker Hans Domizlaff wurde das Unternehmen zum Pionier der Markenzigarette und machte immer wieder mit innovativen Werbekampagnen auf sich aufmerksam. Die Geschichte dieser Markenentwicklungen ist ein exemplarisches Stück Werbegeschichte in Deutschland. Das Museum der Arbeit übernahm im Jahr 2005 das Werbemittel- und Fotoarchiv der Reemtsma Cigarettenfabriken und präsentiert im Jubiläumsjahr 2010 mit einer großen Ausstellung die Entwicklung des Unternehmens und seiner Marken mit Objekten aus der reichhaltigen Sammlung. Das Bildrepertoire reicht von Wikingermotiven über exotische Orientbilder aus tausendundeiner Nacht bis hin zu den skurrilen Figuren der 'Test-the-West-Kampagne'. Emailschilder, Werbeaufsteller, Plakate, historische Zigarettenschachteln und Fotografien geben einen tiefen Einblick in die Werbewelten 'made in Hamburg'.
Herausgegeben von: , Stefan Rahner
Schlagworte: Konsumgeschichte, Reemtsma Zigarettenfabriken, Tabakwerbung, Werbegeschichte
Thema: Gesellschaft und Sozialwissenschaften
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen