Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Charles Sanders Peirce zur Einführung

Charles Sanders Peirce zur Einführung

Helmut Pape

14,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 12627
  • 9783885060932
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
Dieser Band deutet die Philosophie von Charles Sanders Peirce (1839–1914) einheitlich und... mehr
Dieser Band deutet die Philosophie von Charles Sanders Peirce (1839–1914) einheitlich und ausgehend von alltäglichen Erfahrungen. Die leitende Frage dabei lautet: Wie lässt sich Geist als Prozess verstehen, der Denken und Wirklichkeit verbindet? Diese Fragestellung ist der rote Faden für eine Gedankenexpedition, welche die Entwicklung einer Relationenlogik des Erkennens und die Betonung des Handelns im Pragmatismus mit einer Theorie der Evolution des Kosmos und der Bedeutung der Liebe für die Entwicklung menschlicher Gesellschaften verbindet. Die vollständig überarbeitete Neuauflage berücksichtigt die jüngsten Ergebnisse der Peirce-Forschung und wird durch ein Kapitel zu Peirce’ Universale Rhetorik: Die dialogischen Formen gemeinschaftlich gültiger Interpretationen ergänzt.
Thema: 19. Jahrhundert (1800 bis 1899 n. Chr.), Moderne Philosophie: nach 1800
Schlagworte: Kosmologie, Pragmatismus, Semiotik
Autor / Autorin: Helmut Pape
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen