Kostenloser Versand ab 25€
Versand innerhalb von 24h*
Lokale Buchhandlung unterstützen
Wir sind für Sie da: 034206-65108
Kleine Reformationsgeschichten

Kleine Reformationsgeschichten

Dorothea Greiner; Günter Dippold

13,90 € *

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

  • 10296
  • 9783862222131
  • Vorteile

    • Kostenloser Versand ab 25€ 
    • Versand innerhalb von 24h*
    • Lokale Buchhandlung unterstützen
Martin Luther und Philipp Melanchthon kennt jeder. Der eine sandte im Jahr 1517 seine berühmten... mehr
Martin Luther und Philipp Melanchthon kennt jeder. Der eine sandte im Jahr 1517 seine berühmten 95 Thesen an den Bischof und vermutlich schlug er sie auch an das Tor der Schlosskirche in Wittenberg. Der andere war wie Luther Professor in Wittenberg und verfasste die Confessio Augustana. Beide gelten als die großen Väter der lutherischen Reformation, die bis heute wirksam ist. Die große Reformationsgeschichte samt Gegenbewegung und Folgen wurde in unzähligen Geschichtsbüchern beschrieben und gedeutet: der Thesenanschlag, die Übersetzung der Heiligen Schrift durch Martin Luther, die Protestation der Stände für die neue Lehre in Speyer, der Augsburger Religionsfriede im Jahr 1555, die Schrecken des Dreißigjährigen Krieges und schließlich der Westfälische Frieden von 1648. Anlässlich des Reformationsjubiläums richten wir jetzt den Blick aufs Detail: Die Reformation wäre nie zu solch einer die Welt prägenden Bewegung geworden, hätte es nicht überall in den Städten und Dörfern Menschen gegeben, die von der neuen Lehre erfasst wurden und sie weitertrugen. Kaum jemand kennt heute noch ihre Namen – und doch haben viele am Beispiel dieser frühen Gläubigen Orientierung gesucht und gefunden. Die 33 „Kleinen Reformationsgeschichten“ erzählen von allzu Menschlichem, tiefer Glaubensüberzeugung, politischem Kalkül, von Skurrilem und Bewegendem – von Menschen und ihrer Kirche.
Schlagworte: 1517, 2017, Bayern, Bayreuth, Evangelische Kirche, evangelisches Bayern, Glaube, Kirche, Kirchenkreis Bayreuth, Martin Luther, Martin Luther Thesen, Philipp Melanchton, Protestanten, Reformation, Reformation 2017, Reformationsgedenken, Reformationsgeschichte, Reformationsjubiläum, Reformationstag, Regionalbischöfin Greiner, Religion
Thema: 16. Jahrhundert (1500 bis 1599 n. Chr.), Bayern, Biografien: historisch, politisch, militärisch, Biografien: Religion und Spirituelles, Christliches Leben und christliche Praxis, Europäische Geschichte: Reformation, Geschichte: Ereignisse und Themen, Heimatkunde, Lutherische Kirchen, Persönliche religiöse Zeugnisse und inspirierende Populärwerke, Religiöse Institutionen und Organisationen, Religiöses Leben und religiöse Praxis, Soziale Gruppen: religiöse Gemeinschaften, Spiritualität und religiöse Erfahrung, Städte, Stadtgemeinden, Tatsachenberichte: Entdeckungen, Geschichte, Wissenschaft
Autor / Autorin: Dorothea Greiner, Günter Dippold
Umfang: 240
Weiterführende Links zu
Zuletzt angesehen